WingTsun für Frauen


Wir haben zwei unterschiedliche Klassen nur für Frauen: die „Starke Frauen“ - Gruppe und „Kampfkunst-Frauen“ - Gruppe.
Der Unterschied liegt darin, dass die „Starken Frauen“ vormittags für eine Stunde unterrichtet werden. Somit eignet sich die Gruppe ideal für Selbstständige, Studentinnen und besonders für Mütter mit Kindergarten-/ Schulkindern, die sich vormittags etwas Zeit für sich nehmen möchten.

Die „Kampfkunst-Frauen“ - Gruppe ist für alle Frauen, die abends die Möglichkeit haben sich etwas Gutes zu tun, des Stress des Alttags rauszulassen und lernen möchten, zu ihrer eigenen inneren Stärke und Sicherheit zu kommen. Die Trainingseinheit dauert 90 Minuten.
In beiden Gruppen sind Frauen ganz unter sich. Der Unterricht ist fortlaufend (also kein Kurs) und wird geleitet von der WingTsun-Ausbilderin Janice Maclang. Bei Interesse an einem ersten Probetraining schreibe uns hier oder wende dich bei Fragen direkt per eMail an Janice Maclang.

„Starke Frauen“ - Gruppe
Stark sein! Das bedeutet eine starke innere Haltung einzunehmen — selbstbewusst und selbstsicher! Manchmal müssen wir diese nur wieder zum Leben erwecken, damit wir uns im Alltag —aber vor allem im Notfall— selbst behaupten können. Um dies zu können, brauchen wir Mittel, die sich schnell und leicht erlernen lassen: die Selbstbehauptung- und Selbstverteidigungstechniken des WingTsun!
In diesem fortlaufenden Kurs, in dem frau jederzeit ein- und aussteigen kann, lernt ihr eure Stärken gezielt und effektiv einzusetzen.
Ihr braucht nur bequeme Kleidung, dicke Socken und die Motivation diesen Schritt für euch zu gehen!
Bei Bedarf kann eine Kinderbetreuung organisiert werden.

Kampfkunst-Frauen
WingTsun lernt man wie eine Sprache. Es braucht Geduld und Ausdauer um seinen Körper so zu trainieren, dass er wie automatisch auf Angriffe reagieren kann. Warum ist das wichtig? In Stresssituationen schüttet dein Körper eine erhebliche Menge an Adrenalin aus. Durch dieses Hormon bist du nicht mehr in der Lage logisch zu denken, geschweige denn darüber nachzudenken, was du wann mal kurzzeitig gelernt hast. Somit ist ein langfristiges, regelmäßiges Training vielversprechend für ein spontanes Abrufen der gelernten Selbstbehauptung- und Selbstverteidigungstechniken. Bei diesem mühelosen Umgang kann man dann von Kampfkunst sprechen.

VHS-Frauenkurse

Der Frauen-Kurs findet einmal pro Jahr statt und umfasst 8 Einheiten à 90 Monaten. Er wird geleitet von der WingTsun-Lehrerin Janice Maclang. Die genaue Kursbeschreibung findst du im Kursheft der VHS oder unter www.vhs-mg.de. Die Anmeldung erfolgt über die VHS.

Frauenselbstverteidigungskurse

Regelmäßig veranstalten wir Kurse, die an einem oder zwei Tagen die Grundlagen effektiver Selbstverteidigung/ Selbstbehauptung aufzeigen.

Sie beinhalten unter anderem folgende Themen:

  • Wo beginnt Selbst-Verteidigung?
  • Wie ziehe ich meine Grenzen?
  • Wie setze ich meine Körpersprache richtig und unmissverständlich ein?
  • Was ist der rechtliche Hintergrund der Selbstverteidigung?
  • Wie setze ich mühelose und effektive Befreiungstechniken ein?
  • Wie baue ich meine Schlaghemmung ab?

Hast du Interesse oder noch Fragen? Dann schreibe uns hier.

Frauen in der Gemischten Gruppe

Frauen können bei uns nicht nur unter sich bleiben, sondern selbstverständllich auch zusammen mit Männern bis zu vier mal pro Woche in der gemischten Gruppe trainieren. Interesse an einem ersten Probetraining? Vereinbare hier einen Termin. Wir freuen uns auf dich!

Wing Tsun Frauen Galerie